Schleswig Mobil

Ein Projekt der bequa Flensburg Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Flensburg mbH

Schiffbrücke 43-45
24939 Flensburg

Telefon: +49 461 - 1 503-0
Telefax: +49 461 - 1 503-100

URI: https://www.schleswig-mobil.de/

 
 
 
 

Eine Geschichte, die das Leben prägte

13. Februar 2012, von «Kurt Tomaschewski»

Das nachfolgende geschichtliche Ereignis hat zwar nicht mein Leben verändert, hat es aber geprägt. Im Oktober 1954 trat ich mit 19 Jahren als Freiwilliger den Dienst beim Bundesgrenzschutz an. Wir waren in einer ehemaligen Militärkaserne in einem Zimmer mit 9 Mann, die Betten 3-stöckig, untergebracht.

Jeder hatte in seinem Schrank ein Sicherheitsfach mit einem Bügelschloss, um persönliche Dinge und Wertgegenstände wegzuschließen.
Wir bekamen 14-täglich unseren Sold. Eines Tages kamen wir nach der Geländeausbildung auf unser Zimmer. Das Schrankwertfach eines Kameraden war aufgebrochen. Das Geld war weg. Wir waren verwirrt, ratlos. Wer konnte es gewesen sein? Einer der Kameraden benahm sich auffällig. Er war nervös, sagte, wer macht bloß so was, er würde so was nicht machen. Fast alle glaubten, er war es. Ich nicht, weil ich mir nicht sicher war. In den folgenden Tagen wurde der Kamerad immer mehr geschnitten. Kaum einer sprach mit ihm. Ich sah wie er darunter litt. Nach einigen Tagen war auch ich der Meinung, er war es, obwohl nach einer sofortigen Untersuchung bei ihm und bei uns, außer seinem Sold und einigen wenigen Mark, nichts gefunden wurde.

Nach etwa einem Jahr, ich war inzwischen bei einer anderen Einheit, traf ich einen ehemaligen Zimmerkameraden. Er erzählte mir, dass ein ehemaliger Zimmerkamerad fristlos aus dem Bundesgrenzschutz wegen Kameradendiebstahls entlassen worden sei. Er hatte auch den Diebstahl vor einem Jahr auf unserem Zimmer gestanden. Es war nicht der, den wir verdächtigt hatten.

Viele Male habe ich darüber nachgedacht, warum ich mich verleiten ließ, jemanden grundlos zu verdächtigen. Ich bin nun 65 Jahre alt, aber ich habe nie wieder an die Schuld eines Verdächtigen geglaubt bis seine Schuld eindeutig bewiesen war.
Leider herrscht vielfach die Meinung „irgendwas wird an dieser Geschichte schon stimmen“. Ich teile diese Meinung nicht.

Orte von Interesse finden

Foto Stolpersteine

Ein Mensch ist vergessen, wenn sein Name vergessen ist...

Erfahren Sie mehr...

Foto Schloß Glücksburg

Erleben Sie eine kulturelle Zeitreise durch den Kreis...

Erfahren Sie mehr...

Suche nach Beiträgen

Beiträge suchen

Termine & Veranstaltungen

Sie suchen eine Veranstaltung oder einen Termin? Hier werden Sie fündig.

Sie haben Kenntnis von einer Veranstaltung oder einem Termin der in unserem Kalender erscheinen sollte und noch fehlt? Dann wenden Sie sich bitte direkt über unsere Kontaktseite an uns.

Neueste Einrichtungen

Nord-Ostsee Sparkasse Reg...
Flensburger Str. 61 | 24837 Schleswig
Telefon: 04621 89 55 55
Nord-Ostsee Sparkasse Fil...
Bahnhofstr. 6 | 24837 Schleswig
Telefon: 04621 89-55 55
Bürgerstift der Spar- und...
Kapaunenberg | 24837 Schleswig
ÖBP Parkplatz Am Brautsee
Am Brautsee | 24837 Schleswig
ÖBP Parkplatz Bahnhof
Bahnhof | 24837 Schleswig